Rasseven
Music Info
facebook-logo
Contact

Ras Seven

wurde 1977 in München geboren und lebt zur Zeit in Hamburg. Nachdem er Anfang der 90er Jahre anfing Reggae zu hören, wurde Ihm schnell bewusst, was es mit diesem Gefühl auf sich hat, welches er seit seinem ersten Besuch in Kenya/Afrika so intensiv spürte. Es war der Ruf zu RASTAFAR I. Diese Identifikation führte direkt zu den Lehren seiner kaiserlichen Majestät HAILE SELASSIE I und der Ältesten der RASTAFAR I Bewegung. Nach ein paar Jahren auf dieser spirtituellen Reise, ließ er sich 1996 seine Dreadlocks wachsen. Nach einer Jamaika-Reise im gleichen Jahr, begann er mit dem Singen und Deejayen. Nach dem Start im eigenen Wohnzimmer, wurde er schnell Teil einer der einflussreichsten Roots-Soundsystem Crews Deutschlands dieser Zeit. Sounds wie Kingstep Hi-fi mit Culture Japhet oder der legendären I-Livity I-fi Crew, welcher er 1999 beitrat. Dort traf er seinen wohl bedeutensden musikalischen Lehrer - den einzigartigen JAH Brown aka JAH B. Einen Elder, Sänger und Deejay aus der JAH LOVE MUZIK Crew in Jamaika, welcher großen Einfluß auf seine musikalische Entwicklung hatte. Über die Jahre wurde Ras Seven zu einem der gefragtesten und meist respektierten Roots-Soundsystem Edutainer Deutschlands. Wohl bekannt in der europäischen Roots-Soundsystem Szene und auch dank Promtion-Möglichkeiten wie Myspace sogar international gefragt. Nach einigen sehr erfolgreichen digitalen Veröffentlichungen als Free-Download, erschien, mit der vom Dandelion Soundsystem auf Ihrem eigenen Label veröffentlichten 12" Inch "Ism Skism", das erste Vinyl. Weitere Veröffentlichungen auf verschiedenen Labels folgten. Inklusive der Hitsongs "Mus a Lion" und "Nah let it go". Ras Seven hat seitdem mit vielen verschiedenen Soundsystems, Bands und Künstlern aus unterschiedlichen Ländern zusammengearbeitet und hat mit seiner Musik auch die UK, Frankreich, Schweiz und andere europäische Länder bereist. Immer bedacht, mit RASTAFAR I Licht ins Dunkel zu bringen.

 

Ras Seven

 was born 1977 in Munich/Germany and is now located in Hamburg. He started to listen to reggae music in the early 90´s, which made him overstand the strong feelings he carried since his first visit in Kenya/Africa around 1987/88. It was the calling of RASTAFAR I. This Identification was leading to the teachings of H.I.M. HAILE SELASSIE I and the elders of the RASTAFAR I movement. So after a few years on this spiritual journey, he started to grow his dreadlocks in the year of 1996. After the first trip to Jamaica in the very same year he started to sing and deejay. Starting out in his living-room, he soon became part of some of the most influentual Roots-Soundsystem Crews in Germany of that time. Sounds like Kingstep Hifi with man like Culture Japhet or the mighty I-Livity I-fi Crew which he joined in 1999. There he met one of his most important musical teachers - the one and only JAH Brown aka JAH B. A Jamaican elder, singer and deejay out of the JAH LOVE MUZIK Crew from Jamaica. Which had a gread impact on his musical development. Over the years Ras Seven became one of the most respected and wanted roots-soundsystem edutainers in Germany. Well known in the european roots-soundsystem scene and through promotional tools like myspace even international requested. After some very successful free digital releases, a 12"inch titled "Ism Skism" released in 2009 by Dandelion Soundsystem on their label called Newflower Records was the first vinyl. Other releases from different labels followed. Including the hitsongs "Mus a Lion" and "Nah let it go". Ras Seven has worked with a lot of different soundsystems, bands and artist from all kind of places. Touring places like UK, France, Switzerland and other European countrys. Always trying to shine the light of RASTAFAR I.